Schwergängige (elektrische) Fensterheber beim NA

Was sich bei den manuellen Fensterhebern in gewissem Maße noch mit Muskelkraft (und etwas schlechtem Gewissen) ausgleichen lässt ist bei elektrischen Fensterhebern noch fataler. Über die Jahre werden diese immer schwergängiger und drohen mit der Zeit nicht mehr komplett hoch oder herunter zu fahren. Dieses Problem hat gleich drei Gründe!

Verkabelung der Hardtop-Heckscheibenheizung

Vielen Dank für diesen Gastbeitrag über den Anschluss der beheizbaren MX-5 Hardtop-Heckscheibe an Arne Müller! Mit schöner Regelmäßigkeit tauchen im Herbst und auch im Winter immer wieder ähnliche Fragen von NA-Fahrern in den Foren und auf facebook auf, die gerne wüssten, wie sie die Heckscheibenheizung ihres Hardtops oder auch eines neuen Verdecks mit Glasheckscheibe in Gang bekommen. Dazu gibt es … Read More

Den Benzinfilter tauschen

Er wird leider von Werkstätten und Besitzern meistens etwas stiefmütterlich behandelt. Doch spätestens wenn der Motor plötzlich bei Vollgas weniger zieht als sonst oder unerklärliche Aussetzer vorkommen sollte man sich über einen Austausch Gedanken machen. Laut Werkstatthandbuch ist der wechsel des Filters bei etwa 100.000km vorgesehen, bei MX-5 die lange Standzeiten hinter sich haben oder in Ländern mit minderer Benzinqualität … Read More

Mr. Green PART I – MX5 Motor läuft nur auf 2 Zylindern

Der 1991er V-Special hatte es in seinen letzten 12 Monaten nicht leicht, zunächst hat ihn im Vorjahr der Hagel erwischt und beim Auswintern im Frühjahr lief der Motor plötzlich nur noch auf zwei Zylindern. Ein gutes hatten diese Dinge aber doch: sie drückten den Preis soweit das er bei mir als Spontankauf durch ging 😉

MX-5 V-Special Sondermodell

Informatik-affine Motorradfans sagen des öfteren die ideale Anzahl an Bikes im eigenen Fuhrpark kann man mit 1+n bezeichnen, wobei n für eine beliebige Zahl stehen kann. Ähnlich verhält es sich meiner Meinung nach mit alten MX5, Miata oder Eunos Roadstern 🙂 Nach dem „320.000km“ MX-5 wurde es dieses mal ein Sondermodell auf das ich schon länger ein Auge geworfen hatte: … Read More

Einstellen der Zündung auf 14 Grad

Einer der beliebtesten Modifikationen an der ersten Serie des MX-5 ist das verstellen der Zündung. Leider musste ich feststellen das Werkstätten im Zeitalter des „erstmal den Diagnosestecker anstecken“ und „wenn etwas nicht funktioniert, gleich tauschen“ recht unkooperativ sind wenn es um Sonderwünsche bei seiner Zündung geht. Von „der hat ja garkeinen Verteiler, das geht ja garnicht“ bis „da hast du  … Read More

Der MX-5 Airdam

Des öfteren sieht man bei MX-5 NA eine „Lippe“ die unter dem Lufteinlass montiert ist. Diese Leiste lässt den Wagen optisch etwas tiefer wirken, hat aber auch ein paar interessante aerodynamische Eigenschaften.

MX-5 ND RF: Darfs ein bisschen mehr Style sein?

Eigentlich ist der neue MX-5 Targa  RF ja ein bisschen Frevel, hat doch der MX-5 seit seiner Einführung immer am klassischen Roadsterkonzept – egal ob mit Stoffdach oder als automatisch versenkbares Blechdach – festgehalten. Der gemeine MX-5 Blogger ist also von dieser Entscheidung Mazda’s etwas verwirrt, aber aufgeschlossen… 😉 Die „Revolution G131“ Version des ND wurde in der Vergangenheit schon ausgiebig getestet (siehe … Read More

Der Drehwinkelgeber

Der Drehwinkelgeber sitzt relativ versteckt hinten an an der Einlass- (1.6) oder Auslassnockenwelle(1.9). Für was ist dieser Geber eigentlich gut und wie funktioniert er? Lets find out… 😉 

Mit deinem Mazda sicher durch den Winter

Licht und Schatten der modernen Automobiltechnik Die Autos von heute sind in Leistungsfähigkeit, Komfort, Ausstattung, Sicherheit und Kraftstoffeffizienz auf der Spitze des technisch Machbaren. Sie unterscheiden sich damit erheblich von Fahrzeugen, die 10, 20 Jahre oder älter sind. Neben dem enormen Innovationsdruck stehen die Hersteller aber ebenso unter einem fortlaufendem Kostendruck: All die Technik muss bezahlbar bleiben.