Mxfive testet den MX-5 ND: Teaser

15B01_008

Er wartet in der Garage mit seiner böse grinsenden Miene, eine kleine Verneigung ist zum Einstieg ins Cockpit nötig. Das Verdeck wird mit einem Handgriff geöffnet und nach hinten geworfen, der Startknopf gedrückt. Mit mit einem heiseren röhren meldet sich der in Serie frisierte Skyactiv Motor zum Dienst, am leicht wackelnden Schaltknauf erkennt man das der Leerlauf des Saugers durch die scharfen Nockenwellen etwas leidet – egal. Setzt man sich nun in Bewegung wird der Weg zum Ziel, es wird Kurs auf die nächsten Kurven gesetzt!

Die erste scharfe Biegung kommt in Sicht, anbremsen, runter in den 3. Gang. Der Puls steigt am Kurveneingang als der 2. Gang nach einem kurzen Gasstoß zum Zuge kommt. Zweite Kurvenhälfte: Pedal-to-the-Metal, ein sanfter Ruck drückt einen in den Sitz, man fühlt wie das Heck langsam in Richtung Außenseite wandert. Gegenlenken und eine Korrektur am Gaspedal korrigieren die Spur und die nächste Kurve will gemeistert werden …4-5-6-7.000RPM der Motor röhrt, man meint kurz den alten 1.6er Sound aus dem orignalen NA zu hören – Glücksgefühle. Wieder Zeit für die nächste Schaltstufe, wieder ein leichter Ruck gen Sportsitz.

Mit jeder Kurve steigt die Sucht nach der Ideallinie, nach Kurvengeschwindigkeit – der Kopf wird frei: Gedanken, Termine und Zeitgefühl sind ausgelöscht – es zählt nur noch die Einheit aus Roadster und einem Selbst

jinba-ittai

Früher oder später kehrt man in die Garage zurück und schält sich wieder aus dem Roadster. Das konzentrierte Fahren und die Seitenkräfte fordern ihren Tribut – Müdigkeit macht sich breit. Am bösen Grinsen des Wagens hat sich nichts geändert, leise hört man den Auspuff abkühlen…tick-tick-tick… Ein letzter Blick wird auf die geduckte Form des ND geworfen, wie ein Raubtier kurz vor’m Sprung… – aber nun zurück zur Normalität – zumindest bis zur nächsten Ausfahrt…“

Neugierig geworden?

Drück den Startknopf um zum Testbericht des neuen MX-5 ND zu gelangen.
mx5_nd_start

 

5 Comments on “Mxfive testet den MX-5 ND: Teaser”

  1. Pingback: Erfahrungsbericht MX5 ND und NA : Mazda MX-5

  2. Pingback: MX-5 (ND) Erste eigene Fahrberichte - Seite 81

  3. Habe mich soeben bei folgendem Gedanken erwischt: Der neue 124Spider ist der schönere mx5… 🙁

  4. Hallo Zusammen,der Neue sollte so wie mx 5 NA sein. Ist aber gewöhnungsbedürftig, ich bin gespannt wie sich das Baby fährt.
    Grüße Jacek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.