Review: MX-5 Belederung in „Bicolor“ Optik

Da mir mit der Zeit die serienmäßigen Pilotensitze etwas langweilig (und vor allem anfällig für Schmutz) vorgekommen sind, musste etwas Leder her.

Beim MX-5 NA gibt es dank des umfangreichen Zubehörmarktes Alternativen zur teuren und zeitaufwändigen Belederung durch einen KFZ-Sattler.

Die Alternative bietet hier die Fa. Chrom Design in Deutschland, dort hab ich genau das gefunden, nachdem ich gesucht habe: Schwarze Leder Sitzbezüge mit roter Sitzfläche, genau maßgeschneidert für die Pilotensitze des Roadsters, perfekt!

 

Wissenswertes

Einbau der Ledersitzbezüge

Mit der Versand ist man bei etwa 200€ dabei. Aber was bekommt man für sein Geld?

Richtig viel!

Beim schwarzen Teil handelt es sich um pflegeleichtes Kunstleder, beim roten um italienisches Echtleder und die Nährte sind mit einer roten Doppelziernaht ausgeführt. Die Sitzfläche beinhaltet eine leichte Aufpolsterung von etwa 1,5CM.

Über die Verarbeitungsqualität kann man auch nicht meckern, das Set ist defitiv sein Geld wert, vor allem weil auch noch ein Schalt-sack und ein Handbremshebelüberzug dabei ist, ebenfalls mit Ziernaht.

Die Montage klappt ohne Ausbau der Sitze, allerdings muss man sich für die Sitzflächenbezüge die Hand ein bisschen brechen um die Fixierungen unterhalb des Sitzes zu verhaken. Für Menschen mit festen Armen/Händen empfehle ich die 4 16er Schrauben des Sitzes zu lösen und das ganze gemütlich außerhalb des Wagens zu erledigen, oder sich eine bezaubernde Assistentin zu organisieren die die „Verhakungsarbeit“ für einen übernimmt.

Der Sitzkomfort lässt ebenfalls nichts zu wünschen übrig.

Ledersitze

Handbremsüberzug und Schaltsack

4 Kommentare
  1. Ferdi Jaklin
    Ferdi Jaklin sagte:

    Hallo
    Mein Mäxchen ist jetzt fast 22 Jahre alt und ich werde ihn nie mehr hergeben. Da der kleine jetzt Anfang Oktober in den Winterschlaf geschickt wird, gibt es mal wieder Gelegenheit zum schrauben. Mein Hauptproblem ist der völlig verschlissene Fahrersitz. Gibt es eine Möglichkeit den Beifahrer- zum Fahrersitz umzubauen? Bei eBay gibt es ab und zu mal recht gute Beifahrersitze. Bevor ich anfange was kaputt zu machen, frage ich lieber. Auf eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Schönen Gruß F.Jaklin

    Antworten
    • Ben
      Ben sagte:

      Hallo,

      ich kann leider keine Erfahrungswerte bzgl. des Umbaus von Beifahrersitz auf Fahrersitz liefern. Es passen allerdings die Sitze vom Facelift und Vorfacelift und vice-versa. Außerdem könntest du auf NB Sitze umrüsten wenn du das Gurtschloss vom NB Sitz mitnimmst.

      Schönen Gruß,

      Ben

      Antworten
    • Helmut
      Helmut sagte:

      Hallo Ferdi,

      ich habe das selbe Problem mit dem verschlissenen Fahrersitzbezug. Bist Du in der Zwischenzeit schlauer geworden? Oder hast Du mal versucht oder in Erfahrung bringen können, ob man Fahrer- und Beifahrerlehne nicht tauschen kann?
      Danke für Antwort!
      Helmut

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.