Der MX-5 und der Brauch des Grüßens

Viele MX-5 Fahrer grüßen sich beim aufeinandertreffen mit offenem Verdeck, für die einen selbstverständlich, für die anderen nicht „ich kenn den doch garnicht?“.

Eine kleine Aufklärung…

Im Grunde ist es ganz einfach! Man grüßt sich wirklich nicht weil man sich „kennt“ sondern man grüßt sich weil man sich entschieden hat das gleiche unvernünftige, kleine, laute, unbequeme Auto zu kaufen und dieses fährt weil man versteht was Fahrspaß ist …und sich in diesem Moment genau 2 von diesen Menschen kurz treffen 😉

Allgemein fällt einen als „alter MX5 Grüßer“ eine gewisse „Grüßfaulheit“ bei Fahrern neuerer Generationen auf, man könnte fast sagen die Chancen zurück gegrüßt zu werden  mit jedem Modellwechsel (NA >NB > NC) sinken.

Die Jungs von www.mx5-na-klar.de haben den „MX-5 NA Lifestyle“ ganz gut formuliert:

mx5-na-klar

1 Kommentar
  1. André
    André sagte:

    Moin,
    also ich habe festgestellt das mich auch MX5 fahrer der aktuellen Modellreihe grüßen.
    Ich fahre einen 92er NA seit 2012 und habe mich über die ersten,die mich
    grüßten sehr gefreut.
    Genauso kenne ich von Käferfahrern,ich habe einen 70er 1300 und von
    den Düsseldorferfahrern,Mercedes Transporter 407,508,608,613,den ich auch
    lange Jahre gefahren habe.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.