Low Budget Hifi: Blaupunkt GT Power

Eines Tages fiel mir während einer Tour der doch etwas lieblos wirkende Sound im Roadster auf der nicht unbedingt als schlecht zu bezeichnen war, aber es gibt besseres….

Also gleich auf die Suche nach den besten/billigsten Lautsprechern, weniger weil ich ein Geizhals bin, vielmehr weil das Audio im Roadster bei mir nicht unbedingt an erster Stelle steht.

Nichtsdestotrotz konnte ich einen Geheimtipp ausfindig machen

 

 

And the winner is..

…die Firma Blaupunkt mit ihren „GT Power 66.3“ Lautsprecherset bestehend aus 2 Boxen,  die einem für einen Preis von unter 30€ (exkl. Versand), folgendes bieten:

  • Typ: 3-Wege 16,6 cm Triaxial Auto-Lautsprecher
  • lautsprecherminiSystem: 3-Wege-Triaxial
  • Durchmesser (mm): 166 mm
  • Nennbelastbarkeit:
  • Impulsbelastbarkeit: 250 Watt
  • Wirkungsgrad 2,83 V/m: 92 dB
  • Frequenzgang: 40 – 25.000 Hz
  • Impedanz: 3 Ohm
  • Membranmaterial: Injected PP
  • Einbautiefe (mm): 59,5
  • Besonderheiten: Neodym-Treiber, vergoldete Terminals
  • Lieferumfang: Lautsprecherpaar, Einbauanleitung

 

Vergleich

Nach dem Ausbau der alten Lautsprecher wundert einem soundtechnisch nichts mehr, in 23 Jahren hatte das scheinbar organische Gewebe zwischen Membran und Gehäuse genug Zeit um etwas zu kompostieren 😉

Original Lautsprecher aus dem MX-5

Power GT vs. Original 1

Power GT vs. Original 2

Der Einbau

…ist mit etwas Hausverstand in wenigen Minuten erledigt. Die Blende über den Boxen ist nur geclipst und kann mit einem Ruck abgezogen werden, zu erwähnen ist dass der originale Plastikschutz, der an der Rückseite der Lautsprecher montiert ist, bei den neuen Boxen nicht mehr passt weil der Magnet um einiges größer ist.

Ich hab ihn gleich komplett weggelassen, alternativ kann man den Ausschnitt einfach größer ausschneiden.

(Visited 1.249 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.