Heizung und Lüftungsprobleme im NA

Sporadisch kann es beim NA vorkommen das statt der gewohnten Windstärke 5 nur noch ein laues Lüftchen aus dem Gebläse kommt. Mehr dazu in diesem Beitrag… 

Ursache und  Lösung für dieses Problem sind eher trivialer Natur:

Hinter dem Handschuhfach befindet sich rechts der Gebläsemotor und links die Klappenmechanik zur Verstellung der Lüftungsmodi und der Temperatur.
Zwischen ihnen befindet der schwarze Peter: Ein dicker Luftschlauch der aus irgend einem Grund (Gewicht? 2 Schrauben a 10Gramm?) von Mazda nicht mit handfesten Mitteln montiert wurde.

Daher kann es dazu kommen das sich dieser aufgrund seines Alters und zunehmender Schlaffheit vom Anschluss der Mischmechanik ablöst – daraus resultiert Druckverlust bei den Düsen aber eine perfekt innenbelüftete Mittelkonsole 😉

Nach der Demontage des Handschuhfaches (2 Schrauben – unten bei den 2 Scharnieren) kann ein näherer Blick auf den Luftschlauch geworfen werden, die Dichtflächen sind rot markiert:

mx5_na_lüftungsrohr

Bei der fixierung des Schlauchs sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt, vermutlich wird er auch wieder eine Zeit lang halten wenn man ihn einfach wieder auf den Anschluss stülpt. Alternativ kann man auch die Dichtfläche auf welche der Schlauch gestülpt wird etwas mit Isoliertband/Gewebe-Tape/Fensterdichtband oder ähnlichem etwas „verdicken“ und somit eine straffere Verbindung herstellen.

4 Comments on “Heizung und Lüftungsprobleme im NA”

    1. Nur auf Stufe 3 und 4? Normal ist das nicht. Hast du schon überprüft ob der Luftschlauch im Beifahrer Fußraum richtig sitzt?

      Ansonsten könnte es auch sein das der Heizungskühler verstopft ist und zu wenig warmes Wasser transportiert. Diesen auszubauen ist aber ein Horrorjob, dafür muss das ganze Armaturenbrett aus.

      LG Ben

  1. Oft kann es passieren das Jemand mit langen Füßen, diesen Schlauch vom Lüfter tritt. Habe ich so beim zumindest beim NB festgestellt

  2. Hab ich an meinem auch schon gefixt, nachdem meine Freundin auf der Autobahn im Winter plötzlich eiskalte Füße bekam und auch insgesamt die Heizung nicht mehr so richtig wollte. 😉 Bin aber auch nicht sofort drauf gekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.